Bild einer Eine Biene an der Gelenkblume

Willkommen in meinem Imkerei-Universum!

Ich bin Iris aus Neustrelitz – Imkerin, Bienenweide-Expertin, Mentorin für Junkimkerinnen.

Imkerei und Honig machen!

Seit 2019 betreue ich Bienen im Stadtgebiet von Neustrelitz und im Umland am Rande des Müritz-Nationalparks. Schon mein Ur-Ur-Großvater hatte Bienen und Landwirtschaft. Die Liebe dazu muss wohl irgendwie in der Familie liegen.


Ich liebe die Arbeit in der Natur unter freiem Himmel, das Leben mit den Jahreszeiten entlang der Bienenweidenblüte und meinen Bien – Die fleißigen Damen und bummeligen Herren – die in ihrem Bienenstaat leben und werkeln und als Ergebnis uns ihren Honig und mir die innere Ruhe schenken.

Bienenweide-Coaching


Zudem ist meine Mission als Bienenweide-Coach die Menschen wieder für eigene blühende Vor- und Hausgärten, Hinterhöfe und Randstreifen zu begeistern. Immer nur „Fußballrasen, kurz“ und Parkplatzwüste ist zu wenig für unsere heimischen Bienen und Insekten.

Auch für Menschen mit wenig Zeit zur Gartenpflege gibt es wunderbare Ideen und eine Chance auf das eigene Bienenpardies und natürlich gleichzeitig eigene Erholungsparadies. Für alle Sinne – von heimischen Sträuchern, Obstbäumen bis hin zu saisonalen Stauden und heimischen Wildblumen und Kräutern auf dem Balkon.

Du willst mehr wissen. Dann melde dich für ein persönliches Coaching-Angebot oder nimm an einem Vortrag zu Bienenweide teil. Du erreichst mich via Kontaktformular oder ganz klassische per Email: info@iris-imkerei.de .

Mentorin für Jungimkerinnen

Die Imkerei wird jünger und weiblich. Das freut mich sehr und das möchte ich mit gutem und wissenschaftlich fundiertem Rat fördern.

Damit meine Ableger und Jungvölker auch bei ihren neuen Imkerinnen gut aufgehoben sind habe ich in diesem Jahr einige hilfreiche Informationen zusammengetragen. Dabei greife ich auf Expertinnen und Experten aus der Wissenschaft zurück und versuche so aktuell wie möglich zu sein. Die Imkerei hat eine lange Geschichte und manche Methoden sind heute nicht mehr zeitgemäß oder gar nicht mehr erlaubt.

Schaut einfach in der Rubrik Jungimkerei nach.

Imkerliche Grüße

Iris aus der Iris Imkerei